Добро пожаловать
Вход

KLlMAVERTEIDIGUNGSBUDGET & URALT-HÄUSER ZU NULL-ENERGIEHÄUSERN

Спасибо! Поделитесь с друзьями!

URL

Вам не понравилось видео. Спасибо за то что поделились своим мнением!

К сожалению, только зарегистрированные пользователи могут создавать списки воспроизведения.
URL


Добавлено от Admin В Фильмы комедии новинки
1 Просмотры

Описание

KLIMAVERTEIDIGUNGSBUDGET
Wie retten wir das Klima in letzter Sekunde? „Nationale Klimaverteidigungsbudgets“ sind dafür der erste Schritt um den Ausstieg aus fossilen Energieträgern und den Umstieg auf erneuerbare damit zu finanzieren. 5%-8% des Bruttosozialprodukts werden dafür veranschlagt. Also 45% weniger, als Deutschland im letzten und laufenden Jahr für die Bekämpfung der Corona- Pandemie ausgegeben hat. Was aber wird dem „Klimaverteidigungsbudget“ gemacht und welche Wirkungen lassen sich damit erzielen?
Gast: Peter Droege, Präsident EUROSOLAR

PROJEKT DER WOCHE
URALT-HÄUSER ZU NULL-ENERGIEHÄUSERN
350 Jahre alte Gebäude wurden im Engadin in moderne Nullenergiehäuser verwandelt. Die traditionelle Architektur konnte bewahrt, aber dennoch das Gebäude in das 21. Jahrhundert geholt werden. Architekt Peter Felix erweckte die über 50 Jahre leer stehenden Gebäude zu neuem Leben mit der Kraft der Sonne und Erdwärme. Und was in der Schweiz geht, das geht auch überall.
Gast: Peter Felix, Architekt

INTERNATlONAL ENERGY STORAGE CONFERENCE (IRES) 2021
Die weltweit größte wissenschaftliche Konferenz für Energiespeicher wirft ihre Schatten voraus. Ohne Energiespeicher wird unser Stromnetz nicht fossilfrei. Die Technologien sind da und kommen, doch die politische Regulatorik hängt der technischen Entwicklung weit hinterher. In der neuen Regulatorik müssen nicht nur nationale Gesetze verändert, sondern internationale Regeln gefunden werden. Die politischen Regelungsprozesse hinken der technischen Entwicklung weit hinterher.
Gast: Andreas Hauer, IRES

Weitere Informationen: ​

Sendung 1,

Unterstützen Sie EUROSOLAR's Arbeit - werden Sie EUROSOLAR-Mitglied noch heute: ​

EUROSOLAR – die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien setzt sich seit 1988 als gemeinnütziger und unabhängiger Mitglieder-basierter Verein für die vollständige Ablösung atomarer und fossiler Energieressourcen durch die umgehende und dezentrale Umstellung auf Erneuerbare Energien ein. EUROSOLAR versammelt branchen- und parteiübergreifend Fachkompetenz aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur und wirkt durch seine vielfältigen Aktivitäten für eine Veränderung der herkömmlichen politischen Prioritäten und Rahmenbedingungen zugunsten eines völligen Einsatzes aller Formen dezentraler Erneuerbarer Energien. Als gemeinnütziger Verein bietet EUROSOLAR allen Menschen die Möglichkeit, durch Ihre Mitgliedschaft an einer soziokulturellen Bewegung zur Realisierung dieser Jahrhundertaufgabe mitzuwirken und teilzuhaben.

EUROSOLAR () ist als europaweite Organisation und deutscher Verein für die Betreuung der deutschen regenerativen Politik über die deutsche Sektion zuständig (), für Mitgliederentwicklung und Veranstaltungsmanagement, für europaweite Beziehungen und ihre Sektionen in 14 Ländern, sowie den globalen Arm EUROSOLARs, den Weltrat für Erneuerbare Energien:


Support EUROSOLAR's work - become EUROSOLAR member today:


EUROSOLAR - the European Association for Renewable Energy has been working since 1988 as a non-profit and independent membership association for the complete replacement of nuclear and fossil energy resources by the immediate and decentralised conversion to renewable energies. EUROSOLAR brings together cross-sectoral and cross-party expertise from politics, business, science and culture and, through its diverse activities, works for a change in traditional political priorities and framework conditions in favour of the complete use of all forms of decentralised renewable energy. As a non-profit association, EUROSOLAR offers all people the opportunity to participate and contribute to a socio-cultural movement for the realisation of this task of the century through their membership.

EUROSOLAR (), as a Europe-wide organisation and German association, is responsible for looking after German renewable energy policy through the German section (), for membership development and event management, for Europe-wide relations and its sections in 14 countries, as well as EUROSOLAR's global arm, the World Council for Renewable Energy:

Beachten Sie auch unsere Homepage:
und die Seite unserer Kinofilme:

Написать комментарий

Комментарии

Комментариев нет.
RSS
Яндекс.Метрика